Elternbriefe

vvv

vvhhj

Im September 2021

Liebe Eltern,

das neue Schuljahr ist bereits voll im Gange und ich möchte Sie auch in diesem Schuljahr wieder über Termine, Aktivitäten und aktuelle Themen informieren.

Wie Sie bestimmt schon aus den Medien erfahren haben, bleibt die Maskenpflicht erst einmal bestehen.

Auch gilt ab 27.09.2021, dass wir die Kinder 3 x pro Woche testen. Bislang haben wir montags und donnerstags getestet. Ab dem 27.09.2021 werden wir zudem auch mittwochs testen.

Die Unterrichtszeiten ändern sich nicht.

An dieser Stelle bedanke ich mich bei allen Eltern, die uns in den letzten Monaten beim Testen helfend zur Seite gestanden sind.

In den letzten beiden Wochen haben wir mit den Kindern geübt, wie sie sich auch selbst den Nasenabstrich nehmen können. Das hat sehr gut funktioniert und wir werden dies auch so beibehalten.

Da Kinder an manchen Orten bzw. für manche Aktivitäten einen Testnachweis erbringen müssen, stellen wir diese noch aus. Sobald Ihr Kind ein Foto mit in die Schule bringt (die Klassenlehrerinnen haben dies den Kindern mitgeteilt) werden wir Schulausweise erstellen. Diese dienen dann auch als Testnachweis.

Bitte geben Sie Ihrem Kind bis Montag 27.09.2021 ein Foto mit, dass wir schnellst möglichst die Schülerausweise für die Klassen erstellen können.

Übrigens eine „Übersicht über die aktuellen Regelungen für Schulen“ finden Sie auf moodle – Kleinigkeiten für alle und der Homepage der Grundschule

bbb

Nun aber zu den schönen Dingen:

–> Am Donnerstag, den 16.09.2021, durften wir unsere Erstklässler begrüßen.

Herzlich willkommen!

Wir bedanken uns bei Herrn Pfarrer Ochmann für den wunderschönen Einschulungsgottesdienst und die Segnung der neuen Erstklässler. Unser Dank geht an die Eltern, Schülerinnen und Schülern der Klassen 2a und 2b, sowie an Frau Becker und Frau Gerstner für die gelungene Einschulungsfeier.

–> Der Fotograf bereitete uns am 22.09.2021 mit seinem Besuch eine große Freude.

–> Unter dem Motto „Jugend trainiert“ findet bei uns am 01.10.2021 die „Schulstafette“ statt. An dieser nehmen alle Klassen der Grundschule teil.

Die Klassen 1, 2a, und 2b werden diesen Tag im Wechsel auf dem Schulhof sporteln.

Die Klassen 3 und 4 gestalten diesen Tag mit dem Fahrrad auf dem Parkplatz vor der Mehrzweckhalle. Dort kommt ein Team vom ADAC und trainiert die Geschicklichkeit mit dem Fahrrad.

–> Vom 18. – 29.10.2021 sind „Frederick-Wochen“. Zu dieser Zeit wird in allen Klassen täglich gelesen. Wie Sie wissen, gehört die Förderung der Lesekompetenz zu unserem Schulkonzept

–> Am 27.10.2021 ist Müllsammeln angesagt. Unsere Klassen werden, wie jedes Jahr, in Untersulmetingen Müll sammeln. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind passend angezogen ist.

Liebe Eltern, lassen Sie uns auch die nächsten Wochen und Monate vertrauensvoll und im Gespräch miteinander bestreiten, denn gemeinsam sind wir stark und können allen Widrigkeiten trotzen.

Liebe Grüße

M. Fahleker mit dem Schulteam

vvvv

bbb


e

bbb

1. Elternbrief

dfg

September 2021  

Liebe Eltern,

wir hoffen, der Start in dieses Schuljahr wird für uns alle gut.

Immer noch müssen wir Regeln und Vorschriften (Hygiene, Maskenpflicht, Testpflicht,…) einhalten. Trotzdem hoffe ich, dass wir auch in diesem Schuljahr Gemeinsam durchstarten.

Auch im Schuljahr 2021-22 haben wir uns für ein Motto entschieden:

Dieses begleitet uns das Schuljahr über und wird immer wieder aufgegriffen.

Auch in diesem Schuljahr dürfen wir zwei neue Kolleginnen recht herzlich bei uns begrüßen. Frau Gerstner übernimmt die Klasse 2b und Frau Henle (geb. Mohr) wird die Klassenlehrerin der Klasse 1.

Frau Becker führt die Klasse 2a weiter, Frau Prinz wird die Klasse 3 als Klassenlehrerin übernehmen und Frau Bosshart führt ihre Klasse 4 weiter.

  • –> Derzeit besteht noch die Maskenpflicht. Bitte geben Sie Ihrem Kind auch eine Ersatzmaske mit.
  • –> In diesem Jahr können wir weder Chor, Orffunterricht noch Mundharmonika aufgrund der Vorgaben anbieten.
  • –> Der Schwimmunterricht in den Klassen 2, 3 und 4 findet wieder statt, jedoch noch nicht in den ersten drei Schulwochen. Die genauen Termine teilt Ihnen die Klassenlehrerin rechtzeitig mit.

Bis es soweit ist, besuchen alle Kinder in den Schwimmstunden den Unterricht an der Grundschule.

  • –> Der Unterricht beginnt für die Klassen immer an ihrem zugewiesenen Bereich im Pausenhof. Die zugewiesenen Bereiche für die Klassen sind:
  • Klasse 1:        unter der Linde
  • Klasse 2:        in der Arena
  •  Klasse 3:        vor dem oberen Eingang
  • Klasse 4:        im Kreis im Pausenhof
  • –> Da die Testpflicht weiterhin besteht, werden wir in den ersten beiden Schulwochen montags und donnerstags in der gewohnten Art testen. Bitte beachten Sie, dass sich dadurch am Montag den 20.09.2021 der Unterrichtsbeginn für einige Klassen ändert.
  • Klasse 1:        beginnt um 7.45 Uhr unter der Linde
  • Klasse 2:        beginnt um 7.30 Uhr in der Arena
  • Klasse 3:        beginnt um 7.45 Uhr vor dem oberen Eingang
  • Klasse 4:        beginnt um 7.30 Uhr im Kreis im Pausenhof

Donnerstags beginnt der Unterricht nach Stundenplan.

Wie die Testung danach weiterläuft ist noch in Planung.

Termine für die nächsten Wochen:

  • –> Am Donnerstag, den 16.09.2021, dürfen wir unsere Erstklässler begrüßen. Da auch hier die Vorgaben eingehalten werden müssen, findet sowohl der Gottesdienst, als auch die Einschulungsfeier in der Mehrzweckhalle statt.
  • –> Trotz Corona halten wir Elternabende beziehungsweise Elternnachmittage ab. Wie im vergangenen Jahr finden diese nachmittags in der Mehrzweckhalle statt. Sie erhalten von Ihrer Klassenlehrerin zeitnah die Informationen.
  • –> Der Fotograf kommt am 22.09.2021 zu uns an die Schule. Weitere Informationen folgen wie gewohnt.
  • –> Unter dem Motto „Jugend trainiert“ findet bei uns am 01.10.2021 die „Schulstafette“ statt. An dieser nehmen alle Klassen der Grundschule teil. Nähere Informationen erhalten Sie noch rechtzeitig.
  • –> Vom 18. – 29.10.2021 sind „Frederick-Wochen“. Zu dieser Zeit wird in allen Klassen täglich gelesen. Wie Sie wissen, gehört die Förderung der Lesekompetenz zu unserem Schulkonzept

Wichtiges: Das vergangene Schuljahr hat uns allen vieles abverlangt. Unsere Strukturen wurden aufgebrochen und die Lernwelt (ganze Welt ) war verdreht. Aus diesem Grund haben wir uns als Schule vorgenommen in den ersten Wochen verstärkt, aber auch auf ganze Schuljahr verteilt, mit den Kindern das Thema „Lernen lernen“ verstärkt zu behandeln. Näheres erfahren Sie an den Elternabenden.

Förderverein: Bitte unterstützen Sie auch in diesem Schuljahr unseren Förderverein. Es wird immer wichtiger für die Schulen, dass Sie einen guten und unterstützenden Background haben. Für uns ist der Förderverein genau diese wichtige Stütze. Falls Sie noch Informationen brauchen, besuchen Sie unsere Homepage oder sprechen Sie uns an. Vielen Dank im Voraus.

Nun wünschen wir uns allen ein erfolgreiches Schuljahr 2020-21 in dem wir GEMEINSAM durchstarten können.

Ihr Schulteam