2021/22

vbbb

Verkaufen will gelernt sein

bbb

Unsere Schülerinnen und Schüler bewiesen großes Verkaufsgeschick am 13. April 2022.

Vor dem Früchtehandel Russ in Untersulmetingen durften wir einen kleinen Verkaufsstand mit selbst gebastelten Gegenständen errichten.

Der Gewinn dieser Aktion kommt unserem Zirkus-Projekt zugute.

Unser DANK geht an alle Helfer und Unterstützer!

bbb

bbb

______________________________________________________________________________

nnnn

bbb

Osterlinde

bbbb

Auch in diesem Jahr verwandelte sich unsere Linde zu Osterlinde. Viele bunte, von den Kindern gestaltete, Eier schmücken unsere Linde.

vvvv

bbbbvvvv

______________________________________________________________________________

bbb

bbb

Gelebte Kooperation

vvv

Am 08. April 2022 war es endlich wieder soweit. Unsere Kinder konnten ihr Können an den Orff – Instrumenten vor Publikum zeigen.

Der Musikverein „Rißtaler“ Untersulmetingen richtete nach langer Corona-Pause den Vorspielabend für die jungen Musikanten aus.

Unter der Leitung von Frau Becker und Frau Prinz begeisterten die Kinder der Klassen 3 und 4 die Zuschauer.

Zum Abschluss wurde die Urkunde „Musikpatenschaft Schule – Verein“ feierlich überreicht.

Vielen Dank für die großartige Zusammenarbeit mit dem Musikverein!

bbbbb

vvvv

______________________________________________________________________________

bbb

USULABIM 3.0

mmm

Der 1. April 2022 war ein ganz besonderer Tag. Christof Eicheler von „Mixtura Unica“ stellte uns, der Grundschule Untersulmetingen, viele Zirkusbereiche vor.

Die Kinder dürfen sich in den kommenden Wochen auswählen, bei welcher Attraktion sie in unserer Zirkuswoche

USULABIM 3.0

mitwirken wollen.

nnn

vvvmmm

______________________________________________________________________________

vvvvv

bbbb

Mühle – ein tolles Spiel!

…hhh

Am 29.03.2022 fand nach zwei Jahren zum ersten Mal wieder unser jährliches Mühleturnier statt.

In allen Klassen wurde mit Eifer um den Klassenpokal gespielt. Ein wunderbarer Nachmittag für alle.

Unser Glückwunsch geht an unsere Klassensieger!

cccc

vvvvv

______________________________________________________________________________

bbb

nnn

Technikunterricht – Mit Herz und Säge!

mmm

In den vergangenen Wochen durften die Drittklässler sich handwerklich im Kunstunterricht betätigen.

Unsere Werkstatt wurde im Klassenzimmer aufgebaut und dann ging es los.

Und die Ergebnisse können sich sehen lassen!

mmmmmm

nnnn

______________________________________________________________________________

hhhh

nnn

Fliegen für den Frieden!

bbb

Unter dem Motto „Fliegen für den Frieden“ setzten wir am Donnerstag, den 10.03.2022, ein starkes Zeichen für den Frieden auf der Erde und damit auch für den Frieden in der Ukraine. Im Unterricht gestalteten die Kinder Friedenstauben, welche an Ballons befestigt wurden.

Alle Kinder der Grundschule trafen sich, natürlich mit Abstand, auf dem Pausenhof und waren ganz bewusst eine Minute still. Gegen 10.00 Uhr wurden die Luftballons in den Farben der ukrainischen Flagge mit dem lautstarken Ruf: „Frieden!“ in den Himmel entlassen.

Eine große Friedenstaube mit dem Spruch „Wir fliegen für den Frieden“ gestalteten wir als Zeichen dieser Aktion aus Holz. Diese fliegt nun, sinnbildlich, weiter an die nächste Schule, deren Kinder auch ein gemeinsames Zeichen für den Frieden setzen werden.

Unser Dank geht an die Firma Biechele Stahl und Eisenwaren Biberach, die uns das Helium gesponsert hat. Danke!

mmmmm

vvvvv

_______________________________________________________________________________

bbbbb

bbbb

Aktion „Lesen bringt’s“

nnn

Das Medien- und Informationszentrum Biberach hat für die aktuellen Erstklässler im Rahmen der Leseförder-Aktion „Lesen bringt’s!“ Erstlesebücher verschenkt.

Wir haben uns unglaublich darüber gefreut.

DANKESCHÖN!

bbbbb

nnnnn

_______________________________________________________________________________

bbb

bbb

Scheee wars!

bbb

Am „rußigen Freitag 2022“ besuchte uns eine Abordnung der Dalabudl auf dem Sportplatz.

Jede Klasse führte für die Dalabudl einen Tanz auf.

Danach durften die Lehrerinnen in einem Ratespiel gegen die Schülerinnen und Schüler antreten.

Leider nur mit begrenztem Erfolg. Die Kinder waren einfach gut und haben sich ihr Geschenk von den Dalabudl verdient!

nnnnn

bbb

______________________________________________________________________________

nnn

bbbb

Rate mal …..

… als was verkleiden sich die Lehrerinnen!

So lautete unsere Frage an die Kinder. Wer wird einen richtigen Tipp abgeben? Wird überhaupt jemand die Verkleidung erraten?

JA, 2 Kinder haben die FEEN – Verkleidung erraten und durften am Freitag ihren Gewinn abholen.

Glückwunsch Kinder!

bbb

vvv

_______________________________________________________________________________

bbb_____

bbb

Vorbereitung auf Fasnet

vbb

Endlich wieder ein wenig Normalität! In diesem Jahr erstrahlte nicht nur das Schulhaus sondern auch der Schulhof im Fasnetshäs!

mmm

Unser DANK geht an die Dalabudl!

vvv

nnn

_______________________________________________________________________________

mmm

bbb

Die Sonne strahlte!

bbb

Die Sonne strahlte, als Frau Lenz uns zu unserem Wortgottesdienst zum Jahresende begrüßte.

Unsere Erstklässler unterstrichen den Wortgottesdienst mit einem Weihnachtsspiel vom „Stern“, welches die Klassenlehrerin Frau Henle mit den Kindern eingeübt hatte.

bbb

bbb

bbb

bbb

bbb

bbb

Die Vierer begleiteten den besinnlichen Abschluss mit musikalischen Einlagen.

Zum Ende erhielt jeder Schüler und jede Schülerin von Frau Fahleker einen Stern, der allen Hoffnung für die Zukunft schenken soll.

bbb

bbb

_____________________________________________________________________________

bbb

vvv

Auf die Suche, fertig, los!

mmmm

In der letzten Woche vor Weihnachten, nahmen sich die Kinder der Klassen zum Sportunterricht ein Tablet und dann ging es los.

Jede Klasse machte eine „interaktive Rallye“ durch Untersulmetingen. An den verschiedensten Plätzen waren QR-Codes befestigt, welche die Kinder scannen mussten. Die Rätsel, die hinter den QR-Codes versteckt waren führte die Kinder zu einem kleinen Adventsschatz.

bbb

bbb

bbb

nnn

bbb

mmm

,,,,

mmm

bbb

Unser Dank gilt allen, die uns bei dieser Aktion unterstützt haben.

nnnnnn

bbb

______________________________________________________________________________

nnnn

nnn

Wer hat eine Rübennase?

vvv

Zum 4. Advent übte Frau Prinz mit ihren Drittklässler ein rhythmischen Gedicht zum Schneemann ein.

Ihr habt das toll gemacht und uns begeistert.

vvv

______________________________________________________________________________

mmm

mmmm

Bodypercussion, Musik ganz anders!

bbb

Zum 2. Advent überraschte uns die Klasse 2b mit Bodypercussion! Die Klasse lernte mit Ihrer Klassenlehrerin Frau Gerstner, wie mit dem Körper musiziert werden kann.

Wahnsinn, wie toll ihr das gemacht habt!

dddd

vvvv

______________________________________________________________________________

bbbbb

bbbb

Nikolaus, wann kommst du wieder zu uns ins Haus!

bbb

Leider konnte uns der Nikolaus in diesem Jahr nicht besuchen. Dennoch bescherte uns die Klasse 4 einen tollen Start in diesen Nikolaustag, indem sie uns mit einem rhythmischen Gedicht unter der Linde begrüßten.

mmmvv

nnn

nnn

mmm

mmm

mmm

mmm

Und dann,….

…. dann kam ein Brief vom Nikolaus bei uns an der Grundschule an. Alle Kinder freuten sich über den Brief. Noch größer war die Freude über die gefüllten Nikolaussäckchen für die einzelnen Klassen.

Vielen Dank Klasse 4 für den gelungenen Nikolaustag!

mmm

vvv

______________________________________________________________________________

mmmm

bbb

Alle Jahre wieder, steht…

vvv

So begann der lustige Sprechgesang mit dem uns die Klasse 2a zum 1. Advent begeisterte.

Spitze Klasse 2a!

bbb

bbb

______________________________________________________________________________

vvv

bbb

Trotz großer Auflagen….

bbbb

Auch in dieser doch etwas wirren Zeit werden sich die Kinder der Grundschule, unter Einhaltung der Vorgaben, mit unseren Adventstreffen unter der Linde auf Weihnachten vorbereiten.

mmm

bb

______________________________________________________________________________

vvvvvv

vv

Erzählt uns Euer Bienenwunder…

bbb

Gemeinsam schrieb die Klasse 1 ein wunderbares „Bienengedicht“ und reichte dieses bei dem Wettbewerb von „Bienen machen Schule“ ein.

Mit eigenen Ideen und der Unterstützung von Frau Henle, der Klassenlehrerin, konnten die Kinder einen der beliebten Preise ergattern.

Ein Erlebnis Bienenwunder-Set!

vvv

vvvvvv

______________________________________________________________________________

ggg

bbb

Ein besonderer Gast

bbbbb

Hört mal gut hin! Mit diesem Satz kamen alle Kinder der Grundschule Untersulmetingen zur Ruhe und blickten auf die Straße.

Mit seinem roten Mantel ritt St. Martin zu uns auf den Pausenhof.

Nach einer kleinen Begrüßung, rappten die Kinder der Grundschule das Lied „Ein bisschen so wie Martin“ für unseren St. Martin.

Vielen Dank Familie Stöferle für den Besuch mit Martin und Pferd.

Im Anschluss bekamen die Kinder noch eine Martinsgans von unserem Elternbeirat. Dankeschön.

vvvv

vvv

______________________________________________________________________________

vvv

vvv

Lichter in Untersulmetingen

bbbb

Zu St. Martin leuchteten auch in diesem Jahr die selbst gebastelten Laternen an der Linde im Schulhof. Zudem zierten bunt bemalte Lichterketten einige Bäume und zeigten den Weg zum Kindergarten.

vvv

Unser Dank geht an alle, die dieses Lichterspiel ermöglicht haben!

vvv

vvvvv

bbbb

_______________________________________________________________________________

Der Dreck muss weg!

Der Dreck muss weg!

vvv

Auch in diesem Jahr zogen sich die Kinder der Grundschule Untersulmetingen die Handschuhe und Warnwesten an. Sie schnappten sich Müllsäcke und Müllzwicker um rund um die Schule und die Turnhalle sauber zu machen.

Unterstützt werden wir jedes Jahr von unserem Hausmeister, der alles im Vorfeld organisiert.

Nach getaner Arbeit versorgt uns der Elternbeirat immer mit Getränken und Brezeln.

Vielen Dank für die Unterstützung.  

bbb

mmm

_______________________________________________________________________________

bbbb

bbb

Auge um Auge, …. nicht bei uns!

…..

Im Oktober fand für die Klassen 2a, 2b und 3 die Gewaltprävention mit der „Gewaltprävention Biberach“ statt.

Rene Gorzalsky kam an mehreren Terminen zu uns in die Mehrzweckhalle und machte mit den Kindern Übungen zum Thema Gewalt.

Wir durften viel bei DIR lernen Rene. DANKE!

mmm

_______________________________________________________________________________

bbb

bbb

Fahrradfahren will gelernt sein!

sss

„Ran ans Fahrrad“ heißt es derzeit für die Viertklässler. Auf dem Verkehrsübungsplatz in Laupheim lernen sie das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Verkehrsschilder beachten, Links- und Rechtsabbiegen und dabei immer noch eine gute Figur auf dem Fahrrad machen – das kann ganz schön anstrengend sein. Doch mit Hilfe der geduldigen und netten Polizisten üben die Viertklässler um fit für das Fahrradfahren im Straßenverkehr zu werden.

nnnn

nnnn

_______________________________________________________________________________

vvvv

bbb

Streit was ist das?

bbb

Zu Beginn des Schuljahres wurden je 2 Kinder aus Klasse 3 und Klasse 4 von Frau Bosshart zu Streitschlichtern ausgebildet.

In dieser Ausbildung lernten die Kinder in gezielten Übungen aktives Zuhören, Gerechtigkeitssinn, Erkennen von Stimmungen, Eingehen auf Gefühle, Ablauf einer Mediation und vieles mehr. Nach intensiven Rollenspielen und einer praktischen Prüfung erhielten die Streitschlichter ihr Zertifikat.

Unseren Glückwunsch an die Streitschlichter 2021-22!

nnn

nnn

_______________________________________________________________________________

bbb

bbb

Wir waren dabei!

bbb

Die Deutsche Schulsportstiftung, die Kultusministerien der Länder und einige Sportverbände riefen 2021 alle Schulen in Deutschland zur Teilnahme an der „Schulsport-Stafette“ auf.

ccc

bbbb

bbbbbbb

vvvv

vvvvvv

vvvvvv

Als Grundschule mit Bewegungs- und Sportprofil (GSB-Schule) beteiligten auch wir uns an dieser Bewegungsoffensive und begingen am 01.10.2021 einen Schulsporttag.

ccc

vvv

cccc

ccc

cccc

vvvv

Unter Einhaltung der Hygieneregeln und der aktuellen Vorgaben bestritten die Kinder der Klassen eins und zwei, zeitlich versetzt, tierische Stationen. Von springen wie eine Maus bis zu klettern wie ein Eichhörnchen war alles dabei.

nnn

nnn

ccc

xxx

xxxxx

bbbb

An der Mehrzweckhalle drehte sich bei den Klassen drei und vier alles rund ums Fahrradfahren. Hierzu war der ADAC mit Übungsstationen vor Ort. Am Ende des Tages bekamen die Kinder je eine Urkunde von der „Deutschen Sportstiftung“.

Ein rundum gelungener Tag

nnn

_______________________________________________________________________________

bbb

bbb

Kleiner „Großer“ Besuch!

bbb

Am Mittwoch 29.09.2021 besuchte und der Kindergarten.

Alle „Großen“ schauten sich bei uns den bunt gestalteten Schulhof an und lauschten dem Einschulungs – Musikstück der zweiten Klassen.

bbbbb

bbbb

Wir freuen uns auf Euren nächsten Besuch!

bbb

_______________________________________________________________________________

vvvv

vvv

Herzlich willkommen!

bbb

Am 16.09.2021 begann die Schule für die Erstklässler.

Gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Henle zogen die Erstklässler durch ein buntes Tücher-Spalier in die Mehrzweckhalle ein.

Die Klassen 2a und 2b begrüßten nach dem Gottesdienst die NEUEN mit guten Wünschen und einem Musikstück. Das habt ihr Zweitklässler toll gemacht!

Unser aller Dank geht an die Klassenlehrerinnen Frau Becker und Frau Gerstner für das Einüben und organisieren, sowie an die Eltern der Klassen 2 für die Bewirtung.

vvv

_______________________________________________________________________________

vvv

Gemeinsam starten wir durch!

bbb

Unter diesem Motto starteten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Unterulmetingen am 13.09.2021 ins neue Schuljahr!

bbbb

Wir wünschen uns allen ein unterrichtsreiches Schuljahr 2021-22!