2019/20

 

 

Wasser marsch!

Am Samstag, den 19.10.2019 war ein ganz besonderer Tag. Feuerwehrautos aus Untersulmetingen und Laupheim, ja sogar die Drehleiter waren im Einsatz, denn die Schule Mittelpunkt der Feuerwehrprobe.

Um 14.00 Uhr trafen sich einige freiwillige Kinder der Klassen 3 und 4 um vom DRK geschminkt zu werden, denn wir waren vermisste und verletzte Personen bei diesem Probeeinsatz.

 Als gegen 15.00 Uhr der Alarm losging hatten wir unsere Plätze in den Klassenzimmern eingenommen und waren gespannt auf unsere Bergung.

Nach kurzer Zeit, wurden die Kinder geborgen und von Feuerwehrmännern ins Freie gebracht.


Dort wartete schon das DRK Laupheim, um die Verletzten medizinisch zu versorgen und zu registrieren, denn so wäre der Ablauf auch bei einem richtigen Einsatz.

Auch die Drehleiter kam zum Einsatz, denn ein Schüler musste gemeinsam mit dem Hausmeister vom Dach der Schule geborgen werden.

    

Unser Dank gilt der Feuerwehr und dem DRK !

 

 


 

  

„Ein Hoch auf … „

 

10 Jahre Skipping hearts bei uns in Untersulmetingen an der Grundschule.

Mit viel Freude und Ausdauer nahmen auch in diesem Schuljahr unsere Viertklässler am Rope-Skipping-Workshop der Deutschen Herzstiftung teil.

Frau Röhmhild begleitet uns nun schon 10 Jahre und motiviert die Kinder immer wieder auf’s Neue, in dem zweistündigen Basiskurs an verschiedenen Stationen unterschiedliche Seilspringaufgaben zu erlernen.

Nach diesem intensiven Training mit Frau Römhild präsentierten die Kinder der Klasse 4 ihr Können ihren Mitschülerinnen und Mitschülern der Grundschule.

Im Anschluss durfte sich jeder ein Springseil nehmen und das Seilspringen testen.

Zum Jubiläum spendierte Frau Römhild noch Kuchen und Kindersekt. Danke!

 

 


 

 

Feuer und Flamme….

… waren die Kinder der Klasse 3 aus Untersulmetingen bei ihrem Besuch, am 17.10.2019, auf dem Kaltblutpferdemarkt in Laupheim.

 Bei Sonnenschein und guter Laune konnten die Kinder alles über Pferde erfahren.  

Zum Abschluss dufte die Klasse an einer Kutschfahrt teilnehmen.

 

 


  

 

 

Wir waren dabei!

 

Am 12.10.2019 fand zum 19. Mal der Schloss-Cross in Laupheim statt. Mit 47 Schülerinnen und Schüler nahmen wir auch in diesem Jahr teil.

Bei Sonnenschein und strahlend blauen Himmel starteten die Kinder  und bewiesen Ausdauer und Ehrgeiz.

Die Klasse 3 lief so schnell, dass sie in der Mannschaftswertung mit dem 1. Platz belohnt wurde.

 

Wir gratulieren allen Läuferinnen und Läufern!

 

 


 

 

Und wieder ziehen wir los …

 

 Zwei mal im Jahr ziehen wir die Arbeitskleidung, Handschuhe und eine Warnweste an, schnappen uns einen Müllzwicker und einen Müllsack und dann geht’s los!  

Der Müll muss weg!

Jede Klasse sammelt Müll rund um die Schule und Turnhalle. Jeder Fund wird eingetütet und entsorgt.

Unterstützt werden wir von unserem Hausmeister, der alles im Vorfeld organisiert.

Unser Elternbeirat versorgt uns immer mit warmen Getränken und Brezeln.

Vielen Dank für die Unterstützung.  

 

 


  

 

Streit was ist das?

 

Zu Beginn des Schuljahres wurden je 2 Kinder aus Klasse 3 und Klasse 4 von Frau Bosshart zu Streitschlichtern ausgebildet.

In dieser Ausbildung lernten die Kinder in gezielten Übungen aktives Zuhören, Gerechtigkeitssinn, Erkennen von Stimmungen, Eingehen auf Gefühle, Ablauf einer Mediation und vieles mehr. Nach intensiven Rollenspielen und einer praktischen Prüfung erhielten die Streitschlichter ihr Zertifikat.

Unseren Glückwunsch an die Streitschlichter 2019-20!

 

 


 

 

Herzlich willkommen!

Auch in diesem Schuljahr konnten wir unseren „Erstklässlern“ mit dem Theaterstück „Die Buchstabenpiraten“ einen guten und gelungenen Start in ihren Schulalltag ermöglichen.

Wir freuen uns, dass ihr bei uns seid!

 

 


 

 

Wir wünschen einen guten Start ins Schuljahr 2019/20